ERGEBNISSE

zurück

21.07.2012  GC Aschaffenburg

Der Bericht zum Turnier:

Morgens um 10 Uhr sah es so aus, als sollte die Welt untergehen - zum Glück verzogen sich die
Wolken fast pünktlich zum Start um 12Uhr.  Bei gutem Golferwetter, versuchten sich knapp hundert
Teilnehmer den Sonderpreis von 10.000 Euro von der Targo Bank zu sichern.
Ich kann Euch sagen - es war das ein- oder andere Mal sehr sehr knapp. Leider konnte keiner den
Sonderpreis mit nach Hause nehmen, aber anständiges Golf wurde trotzdem gespielt.

Gewinnerliste:

19 Brutto Punkte Tabinda Sauer Brutto Damen

26 Brutto Punkte Jens Martinsohn Brutto Herren

Gruppe A Pro bis 15,4

1. Michael Herrmann 40 Netto Punkte
2. Chris Bergmann 38 Netto Punkte
3. Uwe Maier 36 Netto Punkte

Gruppe B 15,5 bis 23,7

1. Jens Franke 39 Netto Punkte
2. Karin Urban 39 Netto Punkte
3. Dr. Thomas Doller 5 Netto Punkte

Gruppe C von 23,8 bis --

1. Sebastian Eisenkrätzer 51 Netto Punkte
2. John Mc Donagh 41 Netto Punkte
3. Herbert Pankerl 38 Netto Punkte

Longest Drive Damen:

Jennifer Landsherr

Longest Drive Herren:

Florian Desch

Nearest to the Pin Damen:

Ulrike Etzel (2,10 M - Birdie)

Nearest to the Pin Herren:

Jürgen Lenk



Nach der Siegerehrung, wurde die Bude gerockt und bis nach Mitternacht das Tanzbein
geschwungen, im Dirndl und der Lederhose - es war ja schliesslich Bayerischer Abend.
In den Morgenstunden wurde dann zufrieden, nach einem langen Tag, die Heimreise nach
Aschaffenburg City (Schweinheim ) angetreten.

An diesem Abend waren sich Alle einig, dass wir einen schönen Tag erlebt haben und
freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Ich werde mir jetzt schon Gedanken machen und mir fällt sicherlich wieder etwas ein, wie
wir noch das ein oder andere Highlight einbauen können.

Ich wünsche allen Teilnehmern noch viele netten Runden und vielllllllll Spass beim Golfen.

Euer Birdie-Hunter Klaus Richter

Copyright by birdie-hunter 2016

Impressum