ERGEBNISSE

zurück

04.06.2011  GC Jossgrund

50 ist die Zahl des Birdie -Hunter- Cups 2012 im GC Jossgrund:

Bei Kaiserwetter haben wir am Samstag den 1. Birdie-Hunter Cup 2011 gespielt. Und ich kann Euch sagen: Wer nicht dabei war, hat was versäumt ! Knapp 100 Teilnehmer haben sich am morgen bei einem bayerischen Frühstück verwöhnen lassen und unser Marktheidenfelder Schotte Uwe spielte Dudelsack vom Feinsten.

Gegen 12.00 Uhr Kanonenstart - und los gehts. Und wie es los ging.

Gespielt wurde richtig gutes Golf:
1. Brutto wurde ein Gast aus dem Golfclub Spessart Theo Villing  mit 36 Brutto (Par-Runde).
Knapp scheiterte Mortiz Muhl mit 35 Brutto und Tim Lochner 34 Brutto.

Bei den Damen setzte sich Jennifer Landsherr bei der Bruttowertung (30 Punkte) durch. Damit verbesserte sie auch ihr Handicap auf 6,9 - weiter so Jennifer!!!

Auch der neu eingeführte Nearest to the Pin Wettbewerb wurde sehr gut angenommen.Bei dem Wettbewerb hatten 3 Spieler sich ein Kopf an Kopf Rennen geliefert.Theo Villing, Moritz Muhl und Dietmar Dessel sicherten sich jeweils 3 der begehrten Preise. Dabei „hauten“ sie die Kugel
richtig nah an die Fahne. Der naheste Schlag wurde von Moritz gespielt an der 13 (Par 5).
Ich denke mal, er war schon mit dem 2. auf dem Grün. 25 cm mit dem 3. Schlag an die Fahne -
damit sicherte er sich dieses Loch und damit den dazugehörigen Preis.

Gegen 17.15 kamen die ersten Teilnehmer von der Runde und wurden auch schon mit einem
kühlen Bier oder Erdinger Weissbier erwartet.  Unser DJ Mosi kam so langsam in Fahrt, als ein Regenschauer die Veranstaltung etwas abkühlte. Wer gedacht hat die „Jossgründer würde
das stören - Fehlanzeige. Besser sogar - die Abkühlung war richtig erfrischend und alle konnten
frisch geduscht zum Essen gehen. Nach einem sehr guten Essen ( Danke Lothar & Team) konnten
wir dann zur Siegerehrung schreiten. Insgesamt hatten wir 31 Preise!!!

Ausklingen lassen haben wir diesen Abend dann wieder mit DJ Mosi und der hat uns kräftig eingeheizt.Gegen 2 - 3 Uhr morgens ging der 1. Birdie-Hunter-Cup im Jossgrund langsam
zu Ende. Es wurde Golf gespielt, gefeiert, gelacht und ich kann sagen die Leute, die dabei waren
hatten alle richtig Spass. Genau das war das Ziel - Spass haben, auch wenn der Score mal nicht
so gut war.

Zum Schluß, herzlichen Dank auch an Erna und Walter ( Verhandlungen laufen bezüglich einer
erneuten Verpflichtung am 25.6.2011) und auch an den Landgasthof St. Gerorg - toller Job und
Ihr habt „spitze“ ausgesehen. Ich wünsche allen eine gute Zeit und freue mich Euch in
Marktheidenfeld am 25.6.2011 wiederzusehen. Bilder werden in den nächsten Tagen eingestellt.

Let`s go!!!
Euer Birdie- Hunter Klaus Richter

Copyright by birdie-hunter 2016

Impressum