ERGEBNISSE

zurück

28.07.2018  GC Main-Spessart-Eichenfürst

Hallo Freunde des Golfports,

28.7.2018 und der erste Birdie-Hunter der Saison steht an. Pünktlich um 12 Uhr starten die
Teilnehmer bei herrlichem Wetter.

Auf der Runde wurden die Teilnehmer gleich an 3 Stationen verwöhnt. An Bahn 8 gab es
eine Whiskey Probe von Thorsten Manus (Sprit of Scotland - Seligenstadt) und ich kann
sagen - sehr sehr gut!. Am Halfwayhouse wurden dann die Gaumen mit verschiedenen
Köstlichkeiten von der Barbara verwöhnt. Eine „Kleinigkeit“ zu Trinken gab es dann noch
am Loch 13 bei Silke, die wie immer, für gute Stimmung gesorgt hat.

Nach der Runde wurden die Scorekarten bei einem Erdinger Weissbier geprüft und
abgegeben. Ein besonderes Highlight entwickelte sich beim „Schnellsten Golfloch“.
Mit 15,23 Sekunden, ging der 1. Preis an Gerald Weis, Manuel Bleimann und
Phillip Diem. Ein riesen Spass für alle Teilnehmer und Zuschauer. Für 2019 fest ins
Programm aufgenommen.

Und gespielt wurde auch- und wie!!!
Mit -6  (42 Brutto Punkten) legten Manuel Bleimann und Phillip Diem einen Rekord für
die Ewigkeit hin. Die Beiden konnten sich über einen Hauptpreis im Wert von
650 Euro der Fa. JuCad freuen.

Die gesamte Gewinnerliste:

Brutto:  Manuel Bleimann und Philipp Diem 50 Netto (42 Brutto)

Gruppe A

Karsten Grebing und Florian Grebing  52 Netto (30 Brutto)
Edmund Hart und Anna Maria Brachmann 50 Netto (26 Brutto)
Maria Fromm und Reinhold Fromm 48 Netto (25 Brutto)

Gruppe B

Helmut Frenzel und Christian Frenzel 66 Netto ( 22 Brutto)
Manuel Helmanowicz und Jens Ühlein 61 Netto (11 Brutto)
Tanja Vollmuth und Thomas Vollmuth 58 Netto ( 32 Brutto)

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch.

Der nächste Birdie-Hunter-Cup ist am 18.8.2018 im Golfclub Sansenhof.
Lets play Golf an have Fun.

Euer Birdie-Hunter
Klaus Richter







Copyright by birdie-hunter 2018

Impressum

Datenschutzerklärung